HAP+ Lutschtabl 16 Stk

Neben einer altersbedingt rückläufigen Regeneration der Schleimhäute können eine Reihe von Krankheiten (z.B. Sjögren-Syndrom) sowie Therapien (z.B. Antidrepressiva) zu Mundtrockenheit führen. 20% der Bevölkerung und etwas die Hälfte der über 65-Jährigen, sowie viele Krebspatienten leiden unter Mundtrockenheit. Ein trockener Mund ist nicht nur unangenehm, sondern beeinträchtigt häufig die Lebensqualität (Beschwerden beim Sprechen, Schlucken, Schmecken).

Speichel ist das Immunsystem des Mundes. Bei unzureichender Speichelproduktion vermehren sich pathogene Keime im Mundraum. Diese können sowohl zu Entzündungen des Zahnfleisches und der Zahnhälse führen als auch unangenehmen Mundgeruch hervorrufen.

HAp+ stimuliert den Speichel, greift jedoch die Zähne nicht an.

  • für alle Personen, die kurzfristig den Speichel stimulieren wollen
  • nicht erosiv
  • zuckerfrei, kalorienarm, glutenfrei, vegan, eifrei, fettfrei, CGI-arn, ohne künstliche Farbstoffe
  • erfrischender Geschmackm je nach Sorte eher mild oder kräftig
  • in 4 Sorten erhältlich
Inhaltsstoffe

Süssstoffe: Isomalt, Acesulfam K, Calcium, Säuerungsmittel: L-Weinsäure, natürliche Minze und Eukalyptus-Aroma

Anwendung

Erw.:Bei Bedarf 1-2 Lutschtabl. max. 12 in 24 h.

>5 J.:Bei Bedarf 1-2 Lutschtabl. max. 6 in 24 h.

Wichtige Hinweise

Nicht anwenden bei Kindern unter 5 Jahren