ALPINAMED Preiselbeer Trinkgranulat 20 x 5 g

Harnwegsinfektionen werden häufig durch Bakterien verursacht. Die Bakterien heften sich an die Zellen der Harnwege an und bilden dort bakterielle Filme, welche eine weitere Vermehrung und Verbreitung von Bakterien ermöglichen. D-Mannose weist ein hohes Haftungsvermögen für bakterielle Strukturen auf, insbesondere von E. coli, welche für mehr als 80% aller Harnwegsinfektionen verantwortlich sind. D-Mannose bindet an die entzündungsverursachenden Bakterien und blockiert so deren Anheften in den Harnwegen. Die deaktivierten Bakterien werden zusammen mit der vebundenen D-Mannose mit dem Urin ausgeschwemmt. Die physikalische Wirkungsweise der D-Mannose verhindert eine Resistenzbildung.

 

Keine Farbstoffe, Zucker und künstliche Zusätze.

Warmes Angiessen unterstützt die Wirkung der Preiselbeeren auf die Blase zusätzlich. Dadurch entsteht eine viel bessere Wirkung als bei herkömmlichen "kalten Fruchtsäften" mit entsprechend viel Zuckerzusatz.

Dosierung – zum kalt oder warm Trinken

Zur Therapie von akuten, unkomplizierten Harnwegsinfektionen bei Erwachsenen:

3 × täglich 1 Sachet (entsprechend 3 × 2 g Mannose) während 5 Tagen.

Zur Prävention von chronisch wiederkehrenden Harnwegsinfektionen bei Erwachsenen: 3 × täglich 1 Sachet (entsprechend 3 × 2 g Mannose) während jeweils 5 Tagen pro Monat. 

Den Inhalt eines Sachets in ein Glas mit kaltem oder warmem Wasser einstreuen, bis zur vollständigen Auflösung umrühren und trinken. Die naturtrübe Zubereitung hat einen typisch herben Geschmack.

(Keine Flaschen schleppen, kein Glas entsorgen , nicht im Kühlschrank aufbewahren)